Liebe Kundinnen, liebe Kunden

Am 12. Mai 2012 findet die dritte Ausgabe des Gratis-Comic-Tages statt - die Comedia ist natürlich mit dabei! Wir verschenken die von den Verlagen speziell für diesen Anlass gedruckten Gratis-Comics und bieten noch ein Extra: Der bekannte Comic-Zeichner David Boller ist an dem Samstag anwesend und signiert seine Alben!

Ausserdem gewähren wir den ganzen Tag 10% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment: Es heisst also nicht nur für Comic-Fans: Vorbeikommen und profitieren!

Ein Besuch bei uns lohnt sich jederzeit. In diesem Newsletter stellen wir einige ausgewählte Neuerscheinungen vor. Noch viel mehr gibt es bei uns im Laden. Wir beraten Sie gerne!

Liebe Grüsse,
Das Comedia-Team

Themen:

- Afrika
- Belletristik
- Krimis
- English Books
- Kinder- und Jugendbücher
- Comics
- Sachbuch
- Musik (CDs und Vinyl)
- Veranstaltungen

Afrika

comedia tipps
 
Achebe, Chinua: Alles zerfällt.
S. Fischer Verlag 2012, Fr. 28.90
ISBN 978-3-10-000540-3

Der Afrika-Roman, der die moderne afrikanische Literatur begründete und die Weltliteratur prägte endlich in neuer Übersetzung! Chinua Achebe erzählt von Verrat und Rache, von Leidenschaften, die keine Ruhe finden, und von Sehnsüchten, die keine Zukunft haben. Okonkwo, stark und jähzornig, stösst sich an den strengen Stammesregeln und zerbricht an dem Regime der britischen Kolonialherren. In seinem Meisterwerk beschreibt Achebe den Konflikt einer archaischen Kultur in einer Sprache, die rituell-sprichwörtlich, dokumentarisch und wunderbar poetisch ist: Mit diesem Roman erhielt der Kontinent eine Stimme.

comedia tipps
 
Hildebrand Meienberg: AFRIKA - unter die Haut. 50 Jahre gelebte Solidarität.
EOS Verlag 2012, Fr. 29.90
ISBN 978-3-8306-7504-4
MIT CD: Liturgische Lieder in Swahili!

Im November 1961 traf Peter Hildebrand Meienberg zu einem ersten Missionseinsatz in Tansania ein. Seitdem hat er die Umbrüche in den ostafrikanischen Staaten Tansania, Kenia, Uganda, Ruanda und Burundi hautnah erleben können: Als Buschmissionar und Lehrer, Klostergründer und Gefangenenseelsorger, Herausgeber von Liederbüchern und Organisator vieler Hilfsprojekte. In diesem Buch beschreibt er seine Erlebnisse und seinen Dienst an den Mitmenschen, geprägt von Brüderlichkeit und Verantwortung gegenüber Gott und den Menschen.

Belletristik

comedia tipps
 
Frey, James: Das letzte Testament der Heiligen Schrift.
Haffmans & Tolkemitt 2012, Fr. 28.90
ISBN 978-3-942989-04-6
Mit Zugangscode im Buch für eBook-Download

James Frey ist einer der wichtigsten jungen Autoren Amerikas. Obwohl eigentlich ein Kind der gehobenen Mittelschicht, weiss er wie es ganz unten aussieht. Und dorthin schickt er auch den Protagonisten seines neuesten Buchs: Den Messias. Mehr als 2000 Jahre hat das Christentum auf die Rückkehr des Erlösers gewartet, jetzt ist er wieder da. Heute. In New York. Er begibt sich zu den Ärmsten der Armen. Er mengt sich unter Penner und Junkies. Er schläft mit Männern und Frauen. Er verachtet die Kirche und wird vom Staat verfolgt. Er heilt die Kranken. Er gibt Liebe und wird gehasst. Er wird getötet.Wie es sich für ein Testament gehört, erzählen 13 Zeugen von der Wiederkehr des Erlösers. Jeder Zeuge wurde von einem bekannten Literaten ins Deutsche übertragen.

comedia tipps
 
Egan, Jennifer: Grössere Teil der Welt.
Schöffling Verlag 2012, Fr. 32.90
ISBN 978-3-89561-224-4
Ausgezeichnet mit dem Pulitzer Prize for Fiction 2011.

Bennie Salazar, ein Musikproduzent mit Visionen, hat Höhen und Tiefen erlebt. Auch seine Assistentin Sasha hat Probleme, von denen er nichts ahnt. Als Scotty, der Leadgitarrist von Bennies einstiger Punkband, überraschend wieder auftaucht, holt die Vergangenheit die beiden ein. Jennifer Egan entwirft ein grosses Portrait des kulturellen Umbruchs seit dem Ende der Utopien bis zum digitalen Zeitalter und erzählt in wechselnden Perspektiven von Liebe, Freundschaft und Verlust.

comedia tipps
 
Yu, Charles: Handbuch für Zeitreisende.
Rowohlt Polaris 2012, Fr. 20.50
ISBN 978-3-86252-022-0

Charles Yu ist Reparateur für Zeitmaschinen im Kleinuniversum 31. Stets an seiner Seite: Tammy, ein weibliches Betriebssystem mit Minderwertigkeitskomplexen, und sein Hund Ed, der ontologisch existiert aber nicht real ist. Dass die Zeitreisenden stets nur den schlimmsten Moment in ihrem Leben ansteuern, wundert Yu schon lange nicht mehr. Er greift bloss dann ein, wenn jemand versucht, die Vergangenheit zu verändern - obwohl er das manchmal am liebsten selbst täte. Denn Yu würde alles dafür geben, seinen Vater wiederzusehen. Eines Tages stösst er auf etwas, das ihm selbst dabei helfen könnte: ein "Handbuch für Zeitreisende, das er selbst in der Zukunft geschrieben hat.

Krimis

comedia tipps
 
Vargas, Fred: Die Nacht des Zorns.
Aufbau Verlag 2012, Fr. 32.90
ISBN 978-3-351-03380-4

Ein jahrhundertealter Mythos führt Kommissar Adamsberg in die dunkeln Wälder der Normandie. Ein Heer aus Schattengestalten soll dort wüten und ungesühnte Verbrechen strafen. Lina, eine junge Frau aus der Normandie, hat es jüngst in der Nacht über den Waldweg reiten sehen. Und nicht nur das: Die Reiter hatten vier Menschen in ihrer Gewalt, deren Tage - der Legende nach - gezählt sind. Und tatsächlich dauert es nicht lange, bis das erste Opfer des "Wütenden Heeres" stirbt. Adamsberg ist überzeugt, dass sich jemand der mittelalterlichen Sage bedient, um ungestört zu morden.

comedia tipps
 
Manotti, Dominique: Hartes Pflaster.
Assoziation A 2012, Fr. 20.90
ISBN 978-3-86241-411-6

In einem Konfektionsatelier im Pariser Stadtviertel Sentier wird die Leiche einer thailändischen Prostituierten entdeckt. Es ist eine Zeit, in der sich das Viertel in hellem Aufruhr befindet. Tausende türkische Sans-Papiers, die für den Glanz der Prêt-à-Porter-Branche schuften und jederzeit mit Razzien und Abschiebungen rechnen müssen, beginnen für ihre Rechte auf die Strasse zu gehen. Die Untersuchungen des schwulen Kommissars Daquin beschränken sich nicht lange auf die Drogen- und Prostituierten-Szene im Sentier, sondern fördern Verstrickungen höchster diplomatischer Kreise zu Tage.

English Books

comedia tipps  
Torday, Paul: Salmon Fishing in the Yemen.
Orion Publishing Group 2012, Fr. 15.20
ISBN 978-0-7538-2906-6

When he is asked to become involved in a project to create a salmon river in the highlands of the Yemen, fisheries scientist Dr Alfred Jones rejects the idea as absurd. But the proposal catches the eye of several senior British politicians. Fred then finds himself forced to work with eccentric Sheikh Muhammed and his beautiful assistant Harriet. And there's the small matter of figuring out how to fly ten thousand salmon to a desert country - and persuade them to swim there...

comedia tipps
 
Obreht, Téa: The Tiger's Wife.
Orion Publishing Group 2011, Fr. 15.40
ISBN 978-0-7538-2740-6

The Tiger's Wife is the story of a young doctor, Natalia, who struggles to make sense of her grandfather's death, in a Balkan country still scarred by war. But more than that, it is a story about stories, where a tattered copy of The Jungle Book will lead Natalia to the tale of the Deathless Man and the extraordinary story of the Tiger's Wife. Steeped in local legend, it is a haunting, transcendental, enthralling read.

Kinder- und Jugendbuch

comedia tipps
 
Türli und Flidari im Schollariet.
IFKI Verlag 2012, Fr. 25.80
ISBN 978-3-9523920-0-3

Eine Geschichte aus dem St. Galler Rheintal von Jürg Loser und Patrick Steiger
Türli und Flidari sind zwei Lausbuben, die miteinander viele Geschichten und Abenteur erleben. Zwei Freunde, die immer und überall füreinander da sind.

comedia tipps
 
Doyle, Roddy: Mister Macks Missgeschicke.
cbj 2012, Fr. 10.50
ISBN 978-3-570-22323-9
ab 8 Jahren

Mister Macks hat seinen Job als Kekstester an den Nagel gehängt und macht als Erfinder Furore: Doch die neu erfundene Säge unter seinem Arm hat fatale Ähnlichkeit mit einem Maschinengewehr - kein Wunder, dass er in der Bank sofort als Räuber verhaftet wird. Natürlich versuchen die Mack-Kinder und Rover der Hund, ihn zu befreien. Sie wollen einen Tunnel zum Gefängnis graben. Doch das ist gar nicht so einfach, wenn einem garstige Gefängniswärter im Weg stehen - und die Dubliner Schnecken, die ausgezogen sind, die Weltherrschaft an sich zu reissen...

comedia tipps
 
Beer, Anika: Als die schwarzen Feen kamen.
cbj 2012, Fr. 18.90
ISBN 978-3-570-40147-7
Ab 12 Jahren

Völlig unerwartet wird die fünfzehnjährige Marie eines Tages von Gabriel, dem Schwarm ihrer Mitschülerinnen, angesprochen. Gabriel vermag die Wesen zu sehen, die sich im Schatten der Menschen verbergen, und in Maries Schatten bemerkt er etwas Beunruhigendes: einen Schwarm gefährlich anmutender schwarzer Feen. Gabriels Angebot, ihr zu helfen, lehnt Marie zunächst ab, doch als es den Feen gelingt in die Realität einzubrechen, geht sie erneut auf ihn zu. Gemeinsam versuchen sie, das Wesen der schwarzen Feen zu ergründen. Dabei stossen sie auf eine düstere Stadt aus Obsidian, die Marie einst in ihrer Phantasie erschuf, die jetzt aber von den schwarzen Feen beherrscht wird. Mit Gabriels Hilfe will Marie es wagen, die Obsidianstadt zu betreten, um sich den Feen zu stellen... d er selbst zu einem Sams! Ob all dies mit der Samsregel und der Prophezeihung des Über-Samses zu tun hat?

Comics

comedia tipps
 
Boller, David: Air 01: Der Aufstand.
Zampano 2012, Fr. 22.00
ISBN 978-3-9523648-4-0

Die Tuareg werden auch Ritter der Wüste genannt. Sie können freundlich und gütig sein, aber, wenn provoziert, auch kämpferisch und unberechenbar. Seit Jahrtausenden überleben sie in einer der härtesten Klimazonen der Welt, aber ein Krieg um die Ausbeutung der Uran-Minen brachte dem Wüstenvolk neues Elend. Verfolgt von allen umliegenden Ländern, bedroht in ihrer Existenz von der immer wachsenden Wüste und ökonomisch am Rande des Abgrunds stehend, stellt sich ihnen die Frage: Wo ist ihre Zukunft?

Der Autor signiert am Gratis-Comic-Tag Samstag, 12. Mai 2012, in der Buchhandlung Comedia!

comedia tipps
 
Delisle, Guy: Aufzeichnungen aus Jerusalem.
Reprodukt 2012, Fr. 39.90
978-3-943143-04-1

Guy Delisle ist wieder auf Reisen. Diesmal begleitet er seine Frau, die für die Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" arbeitet, nach Israel. Zwischen Haushalt, Kinderpflege und dem Versuch, ein neues Projekt in Angriff zu nehmen, erkundet der Zeichner die Heilige Stadt und kommt ganz allmählich hinter einige ihrer unzähligen Geheimnisse.

comedia tipps
 
Vanistendael, Judith: Kafka für Afrikaner. Abou & Sofie.
Reprodukt 2011, Fr. 26.00
ISBN 978-3-941099-42-5

Die 19-jährige Belgierin Sofie kommt aus einem wohlsituierten und weltoffenen Elternhaus. Doch als Sofie ihren Eltern eröffnet, sie habe sich in einen jungen Togolesen ohne Aufenthaltsgenehmigung verliebt, findet sich die Familie in einem Chaos aus Verlustängsten, Vorurteilen und den bürokratischen Albträumen des Asylsystems wieder...In ihrem semiautobiografischen Debüt widmet sich die Belgierin Judith Vanistendael mit Leichtigkeit und Humor dem Schicksal illegaler Einwanderer, ohne dabei je ihr Leid zu verheimlichen. KAFKA FÜR AFRIKANER ist eine ergreifende und mitreissende Erzählung, die weit über die Liebesgeschichte hinausreicht, mit der sie ihren Anfang nahm.nroman. Immer wieder in die Hand zu nehmen. Erneut lesen.

Sachbücher

comedia tipps
 
Bogdal, Klaus-Michael: Europa erfindet die Zigeuner. Eine Geschichte von Faszination und Verachtung.
Suhrkamp 2011, Fr. 35.50
ISBN 978-3-518-42263-2

Geborene Diebe und Lügner, Gefährten des Satans, Waldmenschen, unzähmbare Wilde, eine Bande von Asozialen Dies sind nur einige der Zuschreibungen, mit denen die Romavölker Europas in den letzten 600 Jahren ausgegrenzt wurden. Wie es möglich wurde, dass jahrhundertealter Haß in einem Spannungsverhältnis von Faszination und Verachtung sich bis heute halten konnte, zeigt in seinem brillant recherchierten Buch nun Klaus-Michael Bogdal zum ersten Mal im europäischen Vergleich. Das Buch umfasst die Geschichte der Darstellung der Zigeuner in der europäischen Literatur und Kunst vom Spätmittelalter bis heute von Norwegen bis Spanien, von England bis Russland. Die Dokumente, die Bogdal heranzieht, reichen von den frühen Chroniken und Rechtsdokumenten über ethnographische Werke und künstlerische Darstellungen bis hin zu den Holocausterinnerungen von Sinti und Roma.

comedia tipps
 
Amin, Samir: Das globalisierte Weltgesetz.
Laika-Verlag 2012, Fr. 20.90
ISBN 978-3-942281-21-8

Als eine der notwendigen Konsequenzen aus dem Zusammenbruch des Finanzsystems von 2008 schlägt Samir Amin eine Annäherung an die Marxsche Analyse vor. Da Marx keine Erklärung für die beharrliche "Unterentwicklung" der Länder des "globalen Südens" zur Verfügung stellen konnte, entwickelt Samir Amin wichtige theoretische Vorstellungen, mit denen die Marxschen Analysen über die innere Logik des Kapitalismus erweitert werden können. Samir Amin ist ein ägyptischer Ökonom und Kritiker des Neokolonialismus. Er lehrte an den Universitäten in Poitiers, Dakar und Paris und war Direktor des Third World Forums in Dakar.

comedia tipps
 
Zizek, Slavoj: Totalitarismus. Fünf Interventionen zum Ge- oder Missbrauch eines Begriffs.
Laika Verlag 2012, Fr. 29.40
ISBN 978-3-942281-92-8

Totalitarismus ist ein ideologischer Begriff, der immer eine präzise strategische Funktion hat: die liberaldemokratische Hegemonie zu garantieren. Die linke Kritik an der liberalen Demokratie wird politisch umgedreht und zum Zwilling der rechtesten faschistischen Diktaturen gemacht. Jeder Versuch der Transformation der bürgerlichen Gesellschaft wird damit im Vorgriff denunziert.Zizek definiert den Totalitarismus nach Wittgenstein als einen Begriff, der sich selbst begründet und damit sinnlos ist. Zizek ruft dazu auf, sich nicht auf den Raum der Liberaldemokratie festnageln zu lassen und ohne Furcht, totalitär oder antidemokratisch genannt zu werden, linke Kritik an der liberaldemokratischen Ideologie auszuführen.

comedia tipps
 
Joss, Sabine: Im Gebirge. Natur erleben - beobachten - verstehen.
Haupt Verlag 2012, Fr. 29.90
ISBN 978-3-258-07674-4

Runter vom Sessel, hinein in die Natur! Im Gebirge tummeln sich unzählige Pflanzen und Tiere, die sich gegenseitig austricksen, die kooperieren und voneinander profitieren. Auf jedem Quadratmeter Gebirgslandschaft kann ein ganzes Geflecht von Wechselbeziehungen beobachtet und entdeckt werden.

comedia tipps
 
Sutter, Peter: Zeit für eine andere Welt. Warum der Kapitalismus keine Zukunft hat.
Books on Demand 2011, Fr. 25.90
ISBN 978-3-8423-5998-7

Angesichts der unabsehbaren Folgen der gegenwärtigen Weltwirtschaftskrise, der immer grösser werdenden Kluft zwischen Armut und Reichtum sowie aller weiterer Zukunftsbedrohungen bis hin zur globalen Klimakatastrophe kommt Peter Sutter zum Schluss, dass der Kapitalismus keine Zukunft hat und dass es unerlässlich ist, ihn durch eine neue, von Grund auf andere Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung zu ersetzen. Peter Sutter geht in seinem Buch schwerpunktmässig auf die wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftspolitischen Verhältnisse in der Schweiz ein, die Sichtweise sowie die daraus gewonnenen Erkenntnisse lassen sich aber auf sämtliche kapitalistische Staaten sowie auf das weltweite Wirken des kapitalistischen Wirtschaftssystems übertragen. Ein Buch, das nicht nur die bestehenden Verhältnisse kritisch hinterfragt, sondern vor allem auch Mut machen will, sich auf den Weg zum Aufbau einer neuen, friedlichen, sozial gerechten und zukunftsfähigen Welt zu machen.


Der Autor liest am Donnerstag, 3. Mai 2012, 20:00 Uhr in der Buchhandlung Comedia.

Musik (CDs / Vinyl)


Nach wie vor haben wir eine grandiose Auswahl an Musik (Vinyl/LPs und CDs) aus Afrika, der Karibik (Reggae, Dub u.a.!), Lateinamerika und Asien. Sowie auch ausgewählte Musik von schweizerischen, amerikanischen und europäischen InterpretInnen. Sehr grosse Vinyl-Auswahl zu Afrika und Reggae/Dub! Bitte auch die Musik-Besprechungen auf unserer Homepage beachten. Laufend Neuheiten. z.B.:
comedia tipps

Rocket Juice & The Moon.
Vinyl und CD.
Die neue Produktion von Damon Albarn, Tony Allen & Flea (u.a. mit Fatoumata Diawara, Cheick Tidiane Seck und Erykah Badou).

comedia tipps

Soap & Skin: Narrow.
Vinyl und CD.
Die österreichische Sängerin mit dem sehr eigenen Stil.


comedia tipps

Amadou & Mariam: Folila.
CD.
Das neue Album des blinden Paares aus Westafrika.

comedia tipps

Groundation: Building An Ark. Vinyl und CD.
Sehr musikalischer Reggae aus den USA.

comedia tipps

Lee Perry And The Upsetters: High Plains Drifter.
Vinyl und CD.
Jamaican 45's 1968-73


comedia tipps

Orchestre Poly-Rhythmo: Le Tout Puissant.
Vinyl und CD.
The First Studio Album In Over 25 Years From Benin's Legendary Band.

comedia tipps

The Lijadu Sisters: Afro-Beat Soul Sisters.
Vinyl und CD.
The Lijadu Sisters At Afrodisia, Nigeria 1976 - 79.


Und ein Tipp aus unserer reichhaltigen und gepflegten Auswahl an Musikbüchern:

comedia tipps
 
The Album Cover Art Of STUDIO ONE RECORDS.

The Original. Reich bebildert. Die Bibel für alle wahren Reggae-Fans! Und die passende Musik haben wir ja auch.
Grossformat. 215 Seiten. Soul Jazz Books. Fr. 48.00


Veranstaltungen

Donnerstag, 3. Mai 2012, 20:00 Uhr
Peter Sutter liest aus seinem neuen Buch
"Zeit für eine andere Welt".



Samstag, 12. Mai 2012: Gratis-Comic-Tag und Signierstunde mit Comic-Autor David Boller und 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment!

comedia tipps

www.gratiscomictag.de



UND:
Am 1. Mai sind wir in St.Gallen ab 18.00 Uhr in der Marktgasse anwesend und präsentieren, zusammen mit dem Autor Ralph Hug:
EINE ANDERE WAHL IST MÖGLICH. Wie Paul Rechsteiner Ständerat wurde.
EXKLUSIVE BUCHPREMIERE!

comedia tipps
 
Ralph Hug. Eine andere Wahl ist möglich. Wie Paul Rechsteiner Ständerat wurde.
Rotpunktverlag, Fr. 24.-
ISBN 978-3-85869-489-8

Die Hintergründe zum atemberaubenden Ständerats-«Wahlkrimi» von St. Gallen zu einem historischen Sieg der Linken in der Schweiz.
Mit einem von Stefan Keller geführten Interview mit Paul Rechsteiner. Und einer Wahlbilanz von Werner Seitz.




Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 09:30 bis 19:00
Donnerstag 09:30 bis 20:00
Samstag 09:30 bis 17:00


COMEDIA
Katharinengasse 20, Postfach 117
CH-9004 St.Gallen
Tel./Fax (+41) 071 245 80 08
medien@comedia-sg.ch
http://www.comedia-sg.ch