Liebe Kundinnen, liebe Kunden

Wird der Herbst golden, warm und sonnig? Oder gibt's doch nur Nebel und Hudelwetter? Die Meterologen wissen's nicht, wir können's erst recht nicht sagen. Aber wir versprechen: Bei uns gibt es, was es für einen schönen Herbst wirklich braucht: Wanderführer, Pilzbücher, dicke Schmöcker, spannende Kinderbücher, wunderschöne Comics, heisse Musik, erfrischende Veranstaltungen und und und!

Vorbeikommen, stöbern und plötzlich ist das Wetter nur noch Nebensache...

Liebe Grüsse!
Das Comedia-Team


Themen:

- Belletristik
- Krimis
- English Books
- Kinder- und Jugendbuch
- Comics
- Politik Soziologie Philosophie
- Kultur
- Kochbuch
- Musik (CDs und Vinyl)
- Veranstaltungen

Belletristik

comedia tipps
 
Óskarsson, Gudmundur: Bankster
Frankfurter Verlagsanstalt 2011, Fr. 32.90
ISBN 978-3-627-00177-3

Bankster, das Schicksal des Liebespaares Markús und Harpa, die während der grossen isländischen Wirtschaftskrise ihre Arbeit und Zukunft verlieren. Das eindrucksvolle Porträt einer fortschrittsverwöhnten und profitgierigen Gesellschaft, deren ökonomischer Optimismus und blinder Wachstumsglaube jäh erschüttert werden. Der Roman zur Finanzkrise, ausgezeichnet mit dem isländischen Literaturpreis.

comedia tipps
 
Kurkow, Andrej: Der wahrhafte Volkskontrolleur
Haymon Verlag 2011, Fr. 32.90
ISBN 978-3-85218-679-5

Der Bestseller von Andrej Kurkow endlich auch auf Deutsch: charmante Helden, eine abenteuerliche Geschichte und viel schwarzer Humor: Es ist unglaublich, was Pawel Dobrynin erlebt, nachdem er unerwartet zum "Volkskontrolleur auf Lebenszeit für die ganze Sowjetunion" gewählt wird. Auf seiner Reise durch die Sowjetunion begleitet ihn eine Vielzahl von schillernden Figuren: darunter der geheimnisvolle Kremlträumer, der Gedichte vortragende Papagei Kusma und ein Engel, der aus dem Paradies desertiert ist. Der Engel ist auf der Suche nach einem Gerechten, um mit ihm gemeinsam ins Paradies zurückzukehren, denn bislang ist noch kein einziger Sowjetbürger dort eingegangen...

comedia tipps
 
Andrzej Stasiuk: Hinter der Blechwand
Suhrkamp Verlag, Fr. 32.90
ISBN 978-3-518-42254-0

In einem alten Lieferwagen klappern Wladek und Pawel die Märkte und Basare Südosteuropas ab. Bis vor kurzem sind sie ihre Second-Hand-Klamotten aus "Paris-London-New York" ohne Probleme losgeworden. Doch neuerdings tauchen zwischen Blech, Beton und schmutzigen Glasscheiben farbenfrohe Häuserblocks auf: malerische Hieroglyphen preisen Textilien aus China zu Dumpingpreisen an. Als Wladek sich in die Kartenverkäuferin eines slowakischen Wanderrummels verliebt, werden die beiden Freunde unversehens in das kriminelle Treiben von Menschenschmugglern hineingezogen. Was wie eine melancholisch-meditative "road novel" begann, entwickelt sich zu einer rasanten Verfolgungsgeschichte, in der es nicht mehr um gefälschte chinesische Westwaren, sondern um Leben und Tod geht.
Andrzej Stasiuk hat einen Roman der Gegenwart und der Zukunft geschrieben wie die Globalisierung über den Osten hereinbricht und ihn verwandelt. Szenen von verstörender Grausamkeit, Episoden von inständiger Zartheit, ein Abgesang auf den europäischen Kontinent: in dieser Melange liegt der Reiz seines neuen Buches. Die meisterhaft gezeichneten Landschaften im Abendlicht der Geschichte bilden den Hintergrund einer Erzählung vom materiellen und moralischen Zusammenbruch einer ganzen Lebenswelt.

comedia tipps
 
Cheheltan, Amir H.: Amerikaner töten in Teheran
Ein Roman über den Hass in sechs Episoden
Beck Verlag 2011, Fr. 27.50
ISBN 978-3-406-62160-4

In dicht verwobenen und spannend geschriebenen Episoden erzählt Amir Hassan Cheheltan von den Träumen und Traumata Irans, eines Landes, das auf einen äusseren Feind und die Rettung von aussen fixiert geblieben ist, nachdem es einst seiner historischen Chance beraut wurde. Einfühlsam und kenntnisreich, zwischen Ironie, Härte und Wehmut schwebend, ist dieser Roman zugleich das Porträt Teherans, einer der Mega-Citys, in denen sich unsere Zukunft entscheiden wird.

comedia tipps
 
Kusnezow, Sergej: Marmorne Paradies
Heyne 2011, Fr. 20.90
ISBN 978-3-453-52861-1

Es ist das Jahr 2033. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Die Überlebenden haben sich in die Tiefen der Metro-Netze zurückgezogen und dort eine neue Zivilisation errichtet. Eine Zivilisation, wie es sie noch nie zuvor gegeben hat. Als eine Kolonie Überlebender einige Kilometer von Moskau entfernt von einer tödlichen Gefahr bedroht wird, können Sergej und sein Sohn Denis in letzter Sekunde fliehen. Gemeinsam brechen sie nach Moskau auf, zur Metro, wo es angeblich noch Menschen geben soll. Es wird die gefährlichste Reise ihres Lebens...

comedia tipps
 
Bolano, Roberto: Das Dritte Reich
Hanser 2011, Fr. 29.90
ISBN 978-3-446-23610-3

Ein Kriegsspiel stellt den Lauf der Geschichte in Frage. Roberto Bolanos unheimlicher Roman ist ein Glanzstück, auf das alle Leser und Leserinnen von 2666 gewartet haben.
Übrigens: Das monumentale Meisterwerk 2666 gibt es jetzt als Tachenbuch (Fischer-TB. Fr. 21.90).

comedia tipps
 
Matar, Hisham: Geschichte eines Verschwindens
Luchterhand 2011, Fr. 29.80
ISBN 978-3-630-87245-2

Ein aktueller Roman des in New York lebenden Libyers Hisham Matar. Die Geschichte eines spurlos Verschwundenen. Verschleppt von libyschen Sicherheitskräften. Zurück bleiben seine Angehörigen. Für immer ist ihr Leben verändert.

comedia tipps
 
Perrignon, Judith: Kümmernisse
Wagenbach 2011, Fr. 27.50
ISBN 978-3-8031-3239-0

Raffiniert und vielstimmig erzählt dieses Buch die Geschichte dreier Frauen. Von abwesenden oder sprachlosen Vätern, vom Farbfernsehen, der Empfängnisverhütung und der Studentenrevolte. Von der Erinnerung und der Möglichkeit einer einzigen grossen Liebe.

comedia tipps
 
Adiga, Aravind: Letzter Mann im Turm
C.H.Beck 2011, Fr. 28.50
ISBN 978-3-406-62156-7

Nach Der weisse Tiger der zweite Roman von Aravind Adiga. Eine Geschichte um Geld und Macht, Luxus und Entbehrung. Ein Blick in die Köpfe und Herzen der Bewohner einer Mega-City. Ein breites Gemälde der Menschen in der brodelnden Stadt Bombay.

comedia tipps
 
Huchu, Tendai: Der Friseur von Harare
Peter Hammer, Fr. 28.50
ISBN 978-3-7795-0358-3

Eine Geschichte voll Witz. Bevölkert mit lebensvollen Figuren aus allen Schichten. Aus dem Innern eines Friseur-Salons. Ein Blick auf das heutige Harare. Und eine aktuelle Auseinandersetzung mit einem grossen afrikanischen Tabuthema: der Homosexualität.

Krimis

comedia tipps
 
Enger, Thomas: Sterblich
Blanvalet 2011, Fr. 19.90
ISBN 978-3-7645-0393-2

Nach zwei Jahren Auszeit kehrt Henning Juul zurück an seinen alten Arbeitsplatz in einer Onlineredaktion. Bei einem Wohnungsbrand hatte er sich bei dem Versuch, seinen Sohn Jonas aus den Flammen zu retten, schwer verletzt. Auch wenn Henning bezweifelt, dass er jemals wieder der Alte sein wird, kennen seine Kollegen kein Erbarmen und schicken ihn an seinem ersten Arbeitstag zu einer Pressekonferenz der Osloer Polizei. Die Leiche einer Studentin wurde gefunden, mit Folterspuren - oder sind es Folgen einer Strafe nach den Regeln der Scharia? Polizeiermittler und Journalisten glauben an einen Ehrenmord, doch Hennings Instinkt sagt etwas anderes. Nur: kann er sich noch darauf verlassen?

comedia tipps
 
Lansdale, Joe R.: Gauklersommer
Golkonda Verlag 2011, Fr. 22.90
ISBN 978-3-942396-09-7

Beruflich und persönlich gescheitert kehrt Carson Statler, Veteran des ersten Irak-Kriegs und einst vielversprechender Journalist, als menschliches Wrack in seine Heimatstadt Camp Rapture zurück. Um wieder auf die Beine zu kommen, tritt er bei der Lokalzeitung eine Stelle als Kolumnist an. In den alten Notizen seiner Vorgängerin stolpert er über den Fall einer Studentin, die im Jahr zuvor spurlos verschwunden ist. Statler sieht die Chance, sich wieder einen Namen zu machen, und greift die Geschichte auf. Doch damit sticht er in ein Wespennest.

comedia tipps
 
Goodhind, Jean G.: Mord ist auch eine Lösung
Aufbau Verlag 2011, Fr. 13.50
ISBN 978-3-7466-2727-4

Der angesagte Innenarchitekt Philippe Fabiere, der Honey Drivers Hotel ein neues Gesicht verleihen sollte, wird ermordet. Waren seine Kollegen wirklich so neidisch auf seine tollen Ideen? Haben sie auch sein Antiquitätenlager ausgeräumt? Oder hat der neue russische Besitzer des Nobelhotels, in dem man Philippes Leiche fand, seine Hand im Spiel? Ein neuer Fall für die Hotelbesitzerin Honey Driver und Steve Doherty, ihren charmanten Begleiter.

comedia tipps
 
den Tex, Charles: Password
grafit 2011, Fr. 28.90
ISBN 978-3-89425-665-4

Charles den Tex verknüpft in seinem dritten Bellicher-Thriller auf packende Weise zwei Extreme der modernen Gesellschaft. Die Allgegenwärtigkeit der Technologie und den undurchschaubaren Handel mit der Ware Mensch.

comedia tipps
 
Pécherot, Patrick: Boulevard der Irren
Nautilus 2011, Fr. 21.90
ISBN 978-3-89401-744-6

Der dritte Band einer Kriminal-Trilogie über das "populäre" Paris der 20er und 30er Jahre. Spannend, witzig und immer mit wahrer Geschichte verbunden. Die auch sehr empfehlenswerten Vorgänger waren Nebel am Montmartre und Belleville - Barcelona.

English Books

comedia tipps  
Toole, John K.: A Confederacy of Donces
Penguin 2011, Fr. 13.20
ISBN 978-3-241-95159-0

(dt: Die Verschwörung der Idioten, Klett-Cotta 2011, Fr. 32.90)

Ignatius J. Reilly: fat, flatulent, eloquent and almost unemployable. By the standards of ordinary folks, he is pretty much unhinged, too. But is he bothered by this? No. For this misanthropic crusader against an America fallen into vice and ignorance has a misson: to rescue a naked female philosopher in distress. And he has a pirate costume and a hot-dog cart to do it with...

comedia tipps
 
Coupland, Douglas: Player One
Random House UK Windmill Books, Fr. 12.00
ISBN 978-0-09-953819-6

A real-time five-hour story set in an airport cocktail lunge during a global disaster. Five disparate people are trapped inside: Daren, a single mother waiting for her online date; Rick, the down-on-hisluck airport lounge bartender; Luke, a pastor on the run; Rachel, a cool Hitchcock blone incapable of true human contact; and finally a mysterious voice known as Player One. Slowly each reveals the truth about themselves while the world as they know it comes to an end.

comedia tipps
 
Roth, Philip: Nemesis
Random House UK Vintage London 2011, Fr. 11.40
ISBN 978-0-09-955533-9

(dt: Nemesis, Hanser Verlag 2011, Fr. 28.90)

Summer 1944. In the "stifling heat of equatorial Newark", a terryfing epidemic is raging, threatening the children of the New Jersey city with maiming, paralysis, life-long disability, even death. Vigorous, decent, twenty-three-year-old playground director Bucky Cantor is devoted to his charges and disappointed with himself because his weak eyes have excluded him from serving in the war. As polio begins to ravage Bucky's playground, Roth leads us trough every inch of emotion such a pestilence can breed: the fear, the panic, the anger, the bewilderment, the suffering and the pain.

comedia tipps
 
Shteyngart, Gary: Super Sad True Love Story
Granta Books 2011, Fr. 12.90
ISBN 978-1-84708-316-6
(dt. Super Sad True Love Story, Rowohlt 2011, Fr. 28.50)

In a very near future a functionally illiterate America is about to collapse. But no one's told Lenny Abramov. He's still turning up to work at "Post Human Services", attempting to provide immortality for its super-rich clientele. He's also wooing the impossibly cute Eunice Park - just graduated with a major in "Images" and a minor in "Assertiveness". When riots break out in New York and Chinese creditors look ready to foreclose on the whole country, Lenny must convince his fickle new love that in a time without standards or stability, there is still value in being a real human being.

Kinder- und Jugendbuch

comedia tipps
 
Béatrice Rodriguez: Das Zauberei
Peter Hammer Verlag, Fr. 14.90
ISBN 978-3-7795-0355-2
Ab 3 Jahren

Der zweite Teil des Überraschungserfolgs Der Hühnerdieb

Das Huhn ist in den Fuchs verliebt, der Hahn ist tief gekränkt. Doch dann entdeckt der Hahn an einem geheimnisvollen Ort ein merkwürdig rundes Ei. Was aber birgt das Ei?
Nur soviel sei verraten: Der Hahn ist beglückt, die Schmach vergessen!
Eine neue, rasante Geschichte ohne Worte, voller Details zum Entdecken und Erzählen.

comedia tipps
 
Catharina Valckx: Pfoten hoch!
Moritz Verlag, Fr. 18.90
ISBN 978-3-89565-235-6
Ab 3 Jahren

"Pfoten hoch!" sagt der kleine Billy und blitzt überall ab. Aber dann kommt der fiese Fuchs
Billy hat einen berühmten Gangster zum Papa. Der möchte unbedingt, dass auch Billy später mal Gangster wird. Aber Billy ist ihm nicht böse genug. So staffiert er seinen Sohn mit einem (ungeladenen) Revolver aus und schickt ihn in die Welt: "Es kommt darauf an, dass man Angst vor dir bekommt. Üb das erst mal." Voller Bammel macht Billy sich auf den Weg. "Pfoten hoch!", sagt er zum Regenwurm (der keine solchen hat), zur Maus (die ihn nicht ernst nimmt) und zum Hasen (der ihn nicht beachtet). Nur der fiese Fuchs (der den Hasen gejagt hatte) fürchtet sich vor dem Revolver und wird von Billy außer Gefecht gesetzt. Billy ist ein Held! Aber Gangster wird er deswegen noch lange nicht. Was Revolver und Pistolen betrifft, gehen die Wünsche kleiner Jungs und großer Mamas oft auseinander, aber mit dieser Geschichte könnte es gelingen, beide in dieser Frage miteinander zu versöhnen.

comedia tipps
 
Maar, Paul: Sams im Glück
Oetinger 2011, Fr. 17.90
ISBN 978-3-7891-4290-1
Ab 8 Jahren

Fünfzehn Jahre, fünfzehn Tage und fünfzehn Stunden lebt das Sams mittlerweile schon bei der Familie Taschenbier! Eigentlich müsste es nun in die Samswelt zurückkehren, denn sonst - so lautet die Samsregel - würde etwas Schlimmes passieren. Zunächst passiert aber nichts, nur Herr Taschenbier verhält sich zunehmend merkwürdig. Er plündert nachts den Kühlschrank, entführt einen Linienbus und landet nach dem Einbruch in die Schokoladenfabrik im Gefängnis! Anscheinend wird er selbst zu einem Sams! Ob all dies mit der Samsregel und der Prophezeihung des Über-Samses zu tun hat?

comedia tipps
 
London, Alexander C.: Wir werden nicht von Yaks gefressen - hoffentlich
Arena Verlag 2011, Fr. 21.90
ISBN 978-3-401-06670-7
Ab 10 Jahren

Die Zwillinge Celia und Oliver Navel wollten während der Sommerferien einfach nur stundenlang fernsehen. Doch eine Intrige gegen ihren Vater zwingt die beiden, nach Tibet zu reisen, wo sie nicht nur nach ihrer verschwundenen Mutter suchen, sondern auch einem sprechenden Yak, gefährlichen Gifthexen und einer Geheimgesellschaft machtgieriger Forscher begegnen. Und so nimmt ein gänzlich unfreiwilliges Abenteuer seinen Lauf, das an Komik kaum zu überbieten ist.

comedia tipps
 
Maloni, Mbu: Niemand wird mich töten
Hammer Verlag 2011, Fr. 18.90
ISBN 978-3-7795-0356-9
Ab 13 Jahren

Dies ist die wahre Geschichte von Mbu Maloni. Mbu ist 17 Jahre alt und lebt in Südafrika. Seit kurzem wohnt er im Gartenhaus des Kinderheims HOKISA im Township Masiphumelele bei Kapstadt. Hier hat er ein Zuhause gefunden, das erste richtige Zuhause in 17 Jahren. Alles scheint sich zum Guten zu wenden in Mbus Leben, das so lange bestimmt war von Verlusten, Enttäuschungen, Schmutz und Hunger. Er hat zu essen und wird endlich wieder zur Schule gehen! Doch dann passiert ewtas Schreckliches und Mbu spürt, dass ihn die Kräfte verlassen. Dass er nur weiterleben kann, wenn er endlich alles erzählt.

comedia tipps
 
Bögel, Wilma / Tkotsch,Sarah: Ich bin dagegen, und das aus Prinzip! Überlebenstipps für die Pubertät. Der Suvival-Guide für Teenager.
Schwarzkopf & Schwarzkopf 2011, Fr. 14.90
ISBN 978-3-86265-084-2
Ab 10 Jahren

Die Pubertät stellt einen vor viele Fragen und noch mehr Probleme: Plötzlich ist alles anders und irgendwie doof. Die Familie macht nur noch Stress, der Hintern wird immer größer und ebenso die eigene Unsicherheit. Die aus 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' bekannte Schauspielerin Sarah Tkotsch und die Autorin Wilma Bögel erzählen in ihrem erfrischenden Ratgeber für junge Mädchen von ihren eigenen Erfahrungen mit den Querelen in der Clique, Null-Bock-Tagen und der ersten Liebe und geben die Ratschläge, die sie selbst damals gern bekommen hätten. Ein echter Seelentröster und grosser Spass für Teenies - von zweien, die es heil überstanden haben: das grosse Abenteuer des Erwachsenwerdens.

Comics

comedia tipps
 
Manu Larcenet: Der alltägliche Kampf
Reprodukt 2011, Fr. 38.00
ISBN 978-3-941099-26-5

Nun gibt es das Meisterwerk in einem Band. Auf über 240 Seiten wird die Geschichte von Marco erzählt. Der junge Fotograf zieht infolge einer Schaffenskrise aufs Land. Am Ende seiner Suche nach dem eigenen Platz in der Welt steht die Erkenntnis, dass die Menschen sich verändern, und dass man - manchmal - eine Wahl hat. Und so stellt sich Marco,den Herausforderungen seiner Kunst, seiner Familie und der Liebe...

comedia tipps
 
Angel de la Calle: Modotti. Die Frau des 20. Jahrhunderts
Rotbuch 2011, Fr. 25.90
ISBN 978-3-86789-137-0

Angel de la Calles preisgekrönte Graphic Novel über diese Pionierin der Emanzipation eröffnet zugleich ein atemraubendes Panorama auf eine zerrissene Welt am Vorabend des Zweiten Weltkriegs.

comedia tipps
 
David Mazzucchelli: Asterios Polyp
Eichborn 2011, Fr. 39.90
ISBN 978-3-8218-6130-2

Der grosse New Yorker Comic-Autor Mazzucchelli mit einem Volltreffer. Künstlerisch, philosophisch. Ein Comic-Roman der Spitzenklasse. Eine satirische Komödie über Trennung und Versöhnung. Ein Traktat über Ästhetik und Design. Das Porträt eines Künstlers als älterer Mann. Ein Ideenroman. Immer wieder in die Hand zu nehmen. Erneut lesen.

comedia tipps
 
Nine Antico: Coney Island Baby
Edition Moderne 2011, Fr. 36.00
ISBN 978-3-03731-073-1

Nine Antico ist eine junge französische Comic-Zeichnerin mit einem unverkennbaren Stil. In Coney Island Baby erzählt sie die Geschichte von Bettie Page, Pin-up-Legende der Fünfzigerjahre, und Linda Lovelace, Deep Throat-Pornostar. Zwei der berühmtesten amerikanischen Sex-Ikonen des 20. Jahrhunderts. Ein gnadenloser Blick in die amerikanische Sexindustrie.

comedia tipps
 
Baru: Hau die Bässe rein, Bruno!
Edition 52 2011, Fr. 29.00
ISBN 978-3-935229-83-8

Wieder eine gekonnte Comics-Geschichte von Baru. Alles beginnt in einem afrikanischen Dorf. Der berühmte Fussballer Osman Traoré reist durch das Dorf. Er entdeckt den Jungen Slimane - ein aussergewöhnliches Talent im Umgang mit dem Ball. Osman prophezeit ihm eine glänzende Zukunft, aber nur unter einer Bedingung: Er muss irgendwie nach Frankreich kommen.
Also versteckt sich Slimane im Laderaum eines Flugzeugs, um seinen Traum zu verwirklichen.

comedia tipps
 
Peyo: Die Schlümpfe
toonfish 2011, je Fr. 17.50 / 16.000

Jetzt kommen nach und nach die beliebten Schlümpfe von Peyo wieder raus. In guter Qualität und fein editiert. Und das ist noch nicht alles: Bald gibt es von Peyo auch wieder Johann & Pfiffikus!

Politik Soziologie Philosophie

comedia tipps
 
Erich Mühsam: Tagebücher. Band 1. 1910-1911
Verbrecher Verlag 2011, Fr. 36.50
ISBN 978-3-940426-77-2

Nun erscheinen nach und nach die 15 Bände mit Erich Mühsams Tagebüchern. Ein spannender Blick auf eine unruhige Zeit in Europa. Der Anarchist, Bohemien und Dichter über seinen Alltag, seine Umgebung und die politischen Verhältnisse der damaligen Zeit.

comedia tipps
 
Günter Amendt; Günter Schmidt; Volkmar Sigusch: Sex tells. Sexualforschung als Gesellschaftskritik
Konkret 2011, Fr. 28.60
ISBN 978-3-930786-61-9

Ein wichtiges Buch über den heutigen Stand der Sexualforschung. Unter anderem mit wegweisenden Artikeln, des leider viel zu früh verstorbenen, Soziologen, Autoren und Dylan-Biografen Günter Amendt.

comedia tipps
 
Holger Strohm: Friedlich in die Katastrophe. Eine Dokumentation über Atom-Kraftwerke
Nautilus Flugschrift 2011, Fr. 28.90
ISBN 978-3-89401-748-4

Der Klassiker ist zurück. Das wichtigste Standartwerk zur Atomenergie.

comedia tipps
 
Raul Zelik: Nach dem Kapitalismus?
VSA 2011, Fr. 18.90
ISBN 978-3-89965-449-3

Perspektiven der Emanzipation oder: Das Projekt Communismus anders denken. Die von Raul Zelik skizzierte Diskussion über Alternativen öffnet Räume für Gegenentwürfe, die aus gemeinschaftlichen sozialen Praxen entstehen und gestaltet werden.

comedia tipps
 
Doug Saunders: Arrival City
Blessing 2011, Fr. 32.90
ISBN 978-3-89667-392-3

Die Menschheit erlebt aktuell die grösste Völkerwanderung ihrer Geschichte: In unserer Zeit leben zum ersten Mal mehr Menschen in der Stadt als auf dem Land. Über alle Grenzen hinweg ziehen Millionen Menschen vom Land in die Städte. Von ihnen hängt unsere Zukunft ab.

comedia tipps
 
Jeanette Erazo Heufelder: Drogenkorridor Mexiko
Transit 2011, Fr. 28.90
ISBN 978-3-88747-259-7

Eine Reportage über den Drogenkrieg in Mexiko. Gut recherchiert und nicht sensationslüstern.

comedia tipps
 
Hans Küng: Ist die Kirche noch zu retten?
Piper 2011, Fr. 28.90
ISBN 978-3-492-05457-7

Hier spricht der bekannte Theologe und Autor aus, woran die Kirche krankt. Er spricht von dringend nötigen Reformen und legt eine Agenda für ein Zukunftsgespräch vor.

Kultur

comedia tipps
 
Hirtenstock und Käsebrecher. Älplerinnen und Älpler im Portrait
Zalp Verlag 2011, Fr. 74.00
ISBN 978-3-033-02385-7

Ein wunderschönes und abwechslungsreiches Buch über ÄlplerInnenleben in der Schweiz. Realistisch und ohne Kitsch. Mit Beiträgen von verschiedenen Autorinnen und Autoren.

comedia tipps
 
testcard 20. access denied
testcard/ventil 2011, Fr. 22.50
ISBN 978-3-931555-19-1

Über Ortsverschiebungen in der realen und virtuellen Gegenwart. Und wie immer mit jeder Menge CD-, DVD- und Buch-Tipps. Und einen Nachruf auf Martin Büsser.

comedia tipps
 
The Clash. Strummer - Jones - Simonon - Headon
Das offizielle Bandbuch

Heyne 2011, Fr. 24.50
ISBN 978-3-453-67594-0

Das Buch über die legendäre Punk-Rock Band. Reich bebildert und mit vielen Infos.

comedia tipps
 
Karl Lippegaus: John Coltrane
Biografie
Edel 2011, Fr. 40.90
ISBN 978-3-8419-0069-2

Die Biografie der Jazz-Ikone. Informativ, nicht oberflächlich und dazu noch reich bebildert.

comedia tipps
 
Eduardo Sacheri: Die Hand Gottes und andere Tangos
Fussball Geschichten
Berliner Taschenbuch Verlag, Fr. 13.50
ISBN 978-3-8333-0748-5

Es ist der 22. Juni 1986, es ist das WM-Viertelfinale zwischen Argentinien und England. Der vielleicht grösste Spieler, den die Welt je gesehen hat, betritt die Bühne. Das 1:0 erzielt er mit der Hand Gottes, das 2:0 war das schönste Tor der Fußballgeschichte. Als Argentinien wenig später den Weltmeistertitel erringt, versinkt ein ganzes Land im Jubel, allen voran die Carlitos und Pablos, die auf den Straßen ihrer Viertel den großen Idolen nacheifern. Für Eduardo Sacheri ist Fußball mehr als nur ein Spiel, ihm gerät die Schilderung eines Fußballspiels zum Mittel, eine Frau zu verführen, ein Bolzplatz zum Schauplatz übersinnlicher Kräfte.

comedia tipps
 
Elsener, Otmar: Rorschach. Geschichten aus der Hafenstadt.
Appenzeller Verlag 2011, Fr. 38.00
ISBN 978-3-85882-579-7

Rorschach ist St. Gallens Bodenseehafen mit Kornhaus, aber auch die Endstation in Mani Matters Eisenbahn-Lied. Jahrzehntelang war die Stadt ein Begriff wegen ihrer Fabriken wie Roco, Frisco, Alu, Feldmühle und ihrer erfolgreicher Wasser- und Handballer. Otmar Elsener zeigt, was Rorschach mit Bundesräten, Päpsten, Fernsehstars, englischen Armeefliegern und New Yorker Stickereibaronen zu tun hatte, warum es für Kropfoperationen berühmt war und das schönte Glockengeläute der Schweiz besitzt.

Kochbuch

comedia tipps
 
Claudia Seifert: Herzhafte Herbstküche
AT Verlag. Fr. 34.90
ISBN 978-3-03800-590-2

Herbstzeit ist Erntezeit üppig, bunt und sinnlich. Nun beschenken uns Garten, Feld und Wald mit ihrer ganzen Fülle und Vielfalt, vom Rot der Beeren bis zum goldenen Wein, vom dunklen Purpur des Holunders bis zum warmen Braun von Pilzen und Kastanien. Auf dem Markt bietet sich, was das Herz begehrt, und vielleicht kommt auch noch der eine oder andere Fund von einem Spaziergang über Land hinzu. Aus dieser Fülle schöpfen die 80 Rezepte in diesem Buch. Eine junge, kreative Küche abwechslungsreich, frisch, oft überraschend kombiniert und immer unkompliziert in der Zubereitung. Begleitet werden die Rezepte von stimmungsvollen Herbstimpressionen. Mit praktischem Saisonkalender für alle Früchte, Gemüse und Kräuter der Herbstmonate. Ein Buch, das Lust macht auf das Kochen und Genießen im Herbst.

comedia tipps
 
Levi Roots: Cooking is fun
Edition Fackelträger. Fr. 34.50
ISBN 978-3-7716-4477-2

Sunshine Reggae in der Küche: Hocharomatisch, sehr vitaminreich, intensiv würzig, farbenfroh: So wirken die original karibischen Gerichte von Levi Roots auf den ersten Blick und so schmecken sie auch. Der Londoner Kult-Koch serviert all unsere Lieblingsgerichte, diese aber mit viel karibischem Flair. Und nicht nur das, darüber hinaus kreiert er neue Klassiker nach jamaikanischen Familienrezepten mit exotischen Zutaten und raffinierten Gewürzen. Die Zutaten finden wir in jedem Supermarkt, und Levi Roots verrät noch tolle Tricks aus seiner Profi-Küche. Hähnchenflügel mit kandierten Orangen, Gambas mit Kartoffelcurry, Ingwerkuchen mit Limonencreme oder KokosnussCreme bruleé stimmen uns auf die nächsten Ferien ein und bringen schon einmal karibische Sonne in jede Küche!

comedia tipps
 
Hamtill, Sibylle: Kochbuch für eingefleischte Vegetarier
Kiepenheuer & Witsch 2011, Fr. 13.50
ISBN 978-3-462-04370-9

Inspiriert von Jonathan Safran Foers "Tiere essen" entstand diese umfassende Sammlung fleisch- und fischloser Rezepte. Wer es bislang schwierig und öde fand, sich vegetarisch zu ernähren, erhält mit diesem Kochbuch wunderbare appetitmachende Anregungen nicht nur für Fleischtomaten und falschen Falschen Hasen. Für eingefleischte Vegetarier und solche, die es werden wollen.

comedia tipps
 
Ehrlich, Dagmar: Das Rebsorten ABC. Reben und ihre Weine.
Gräfe & Unzer 2011, Fr. 14.90
ISBN 978-3-8338-2301-5

In diesem kompakten Wein-Kompass stecken Informationen zu über 120 Rebsorten und ihren Weinen. Die Steckbriefe zu jeder Rebsorte geben neben vielem anderen Auskunft über Herkunft und Verbreitung der Rebe sowie Geschmack und Charakter der daraus hergestellten Weine. So findet jeder Leser über die Rebsorten leicht die Weine, die ihm am besten schmecken. Jeder Eintrag wird durch kurze Texte ergänzt, die Besonderheiten und Wissenswertes zu Reben und den entsprechenden Weinen erläutern. In einem Extrakapitel werden schließlich die wichtigsten Cuvées sowie die dafür verwendeten Rebsorten dargestellt.

Musik (CDs / Vinyl)

comedia tipps

Hollie Cook
CD. Fr. 29.00.

Feine CD von einem Mitglied der legendären Frauenband The Slits. Spezieller Reggae mit dem gewissen Slits-Touch.

comedia tipps

Tinariwen
Tassili +10:1
CD. Fr. 28.00

Die Erfinder des betörenden Touareg-Rock mit einer neuen überzeugenden CD.


comedia tipps

Mamani Keita
Gagner l'Argent Francais
CD. fr. 29.00

Starke weibliche Stimme aus Westafrika. Guter Sound. Gute Texte.

ausführliche Kritik: hier

comedia tipps

From the Kasbah. Tunis to Tahrir Square. Cairo and Back
CD. Fr. 32.00

Soundtracks of the Revolutions in Tunisia and Egypt.

comedia tipps

The Return Of Sound System Scratch
More Lee Perry Dub Plate Mixes & Rarities 1973 to 1979
LP (Vinyl). Fr. 22.00
Auch als CD erhältlich.

Einfach immer noch gut und hörenswert.


comedia tipps

Nigeria 70
Sweet Times. Afro-Funk, Highlife & Juju from 1970s Lagos
2LP (Vinyl). Fr. 34.00
Auch als CD erhältlich.

Wieder absoluter Hammer-Sound. Dank Strut wieder greifbar. Und das in guter Qualität.

comedia tipps

10Ft. Ganja Plant
Shake up the Place
LP. Fr. 29.00 / CD Fr. 24.00

Immer wieder hörenswert. Dub, Roots-Reggae vom Besten. Dank sei ROIR-Records!

comedia tipps

Darryl Jenifer
In Search of Black Judas
LP (Vinyl). Fr. 27.00 / CD Fr. 24.00.

Solo debut from Bad Brains Bassist & Adward Winning Producer Darryl Jenifer. Kompromisslos vielschichtig.


comedia tipps

Lobi Traoré
Rainy Season Blues
LP (Vinyl). Fr. 29.00
Auch als CD erhältlich.

Ruhiger Wüsten-Blues aus Mali.

comedia tipps

Oz Almog & Shantel
Kosher Nostra
CD & Booklet Fr. 32.00.

Jewish Gangsters Greatest Hits. Eine Kompilation mit Musik aus vergangenen Zeiten. Dazu ein Booklet mit Essays zur Kosher Nostra und Erläuterungen der einzelnen Songs & Biografien der KünstlerInnen.




Nicht vergessen: Unsere WeltMusik-Abteilung ist gross und laufend mit Neuheiten bestückt. Darunter auch viele essentielle Wiederveröffentlichungen. Viel Vinyl! Viele Raritäten!


Veranstaltungen

Montag, 31. Oktober
20:00 Uhr in der Grabenhalle
Lesung mit Dieter Moor.

comedia tipps
 


Eine Veranstaltung von Bruchteil und Comedia.
Vorverkauf: Buchhandlung Comedia


(Siehe auch:
http://www.grabenhalle.ch/kalender/31.10.2011/DIETER+MOOR/103250)

Dieter Moor liest aus:

Moor, Dieter: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht.
Geschichten aus der arschlochfreien Zone.
Rowohlt 2011, Fr. 13.50


Donnerstag, 10. November
20.00 Uhr in der Grabenhalle
Lesung mit Endo Anaconda.

comedia tipps
 


Eine Veranstaltung von Comedia und Bruchteil.
Vorverkauf: Buchhandlung Comedia


Siehe auch:
http://www.grabenhalle.ch/kalender/10.11.2011/ENDO+ANACONDA/103327

Endo Anaconda liest aus seinem neuen Buch, das im Oktober erscheint. Natürlich kann es bei uns schon jetzt vorbestellt werden:

Anaconda, Endo: Walterfahren! Kolumnen 2007 - 2010
Secession Verlag für Literatur, Fr. 28.50
ISBN 978-3-905951-11-0


Samstag, 3. Dezember
in der Comedia
David Boller

Der bekannte Comic-Zeichner (-Produzent; -Verleger) David Boller ist in der Comedia zu Gast. Er signiert und stellt seine neuen Werke Tell 2, Air und die Wiederveröffentlichung von Kaos Moon vor.

Boller, David: Tell 02: Walter
Zampano Verlag 2011, Fr. 20.00
ISBN 978-3-9523648-2-6
ERSCHEINT IM 4. QUARTAL 2011
Boller, David: Air 01: Der Krieg
Zampano Verlag 2012, Fr. 24.00
ISBN 978-3-9523648-4-0
ERSCHEINT JANUAR 2012




Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 09:30 bis 19:00
Donnerstag 09:30 bis 20:00
Samstag 09:30 bis 17:00


COMEDIA
Katharinengasse 20, Postfach 117
CH-9004 St.Gallen
Tel./Fax (+41) 071 245 80 08
medien@comedia-sg.ch
http://www.comedia-sg.ch